Mitgliederversammlung 2018


Beginn einer neuen Ära nach Jahren der Modernisierung und der Feuerwehrhauserweiterung


Die Freiwillige Feuerwehr Elsarn am Jauerling hat am 7. Jänner 2018 ihre diesjährige Mitgliederversammlung abgehalten. Neben 35 Feuerwehrmitgliedern fanden sich auch Bürgermeisterin Beatrix Handl, gf. Gemeinderätin Eva Gritsch und Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Johann Weber im Feuerwehrhaus Elsarn ein.


Kommandant HBI Jürgen Schauer ließ in seiner Ansprache die Jahre der Feuerwehrhausadaptierung Revue passieren. Bis auf die Fassade des neuen Gebäudes sind die Arbeiten abgeschlossen. Durch ca. 2500 freiwillige Arbeitsstunden konnten der Zeit- und Budgetrahmen eingehalten werden. Er strich den generationenübergreifenden Zusammenhalt und den hervorragenden Stand der Ausstattung bzw. Ausrüstung hervor. Die Feuerwehr Elsarn verfügt nun über an ihre Anforderungen angepasste, optimale Rahmenbedingungen und ist für die an sie gestellten Herausforderungen gerüstet.

VM Daniel Rausch präsentierte den Jahresbericht, die Chargen u. Sachbearbeiter blickten in ihren Berichten auf das abgelaufene Jahr zurück. Dominik Hofstätter und Philipp Starkl wurden als neue Feuerwehrmitglieder angelobt. Bgm. Beatrix Handl bedankte sich für die Zuverlässigkeit und den laufenden Einsatz der Feuerwehr Elsarn und war begeistert von der raschen Umsetzung der Bauarbeiten. BR Johann Weber berichtete über aktuelle Themen aus dem Feuerwehrwesen und verwies auf die gute Zusammenarbeit zwischen Abschnitt und Feuerwehr Elsarn.


zurück