Mitgliederversammlung 2017


Rückblick auf ein ereignisreiches Jahr


Die Freiwillige Feuerwehr Elsarn am Jauerling hat am 8. Jänner 2017 ihre diesjährige Mitgliederversammlung im Feuerwehrhaus Elsarn abgehalten. Neben 30 Feuerwehrmitgliedern waren auch Bürgermeisterin Beatrix Handl und Abschnittsfeuerwehrkommandant-Stellvertreter ABI Harald Gromann der Einladung gefolgt.


Kommandant HBI Jürgen Schauer ging in seiner Ansprache auf die Umbauarbeiten im Feuerwehrhaus ein. Der Spindraum und das Büro werden im Jänner fertiggestellt. Er bedankte sich für das gro▀artige Engagement der Feuerwehrmitglieder, welche seit August ca. 1400 Stunden Eigenleistung in das Projekt eingebracht hatten. Die Fertigstellung des Gesamtkonzepts war anfangs für 2020 geplant. Durch die tatkräftige Zusammenarbeit, etwas Wetterglück, der finanziellen Unterstützung der Gemeinde und die Unterstützung der beteiligten Betriebe kann diese nun bereits für heuer anvisiert werden. VM Daniel Rausch präsentierte den Jahresbericht, die Chargen u. Sachbearbeiter blickten in ihren Berichten auf das abgelaufene Jahr zurück. Martina Stadler und Katja Penner wurden zum Feuerwehrmann, Jakob Müller zum Oberfeuerwehrmann und Andreas Mader zum Hauptfeuerwehrmann befördert. ABI Harald Gromann und Bgm. Beatrix Handl bedankten sich für die Zuverlässigkeit und den laufenden Einsatz der Feuerwehr Elsarn und lobten die Fortschritte bei der Feuerwehrhauserweiterung.


zurück