Mitgliederversammlung 2013


Adaptierungen im Feuerwehrhaus, Mannschaftstransportfahrzeug, Angelobungen, Beförderungen, Fokus auf die Ausbildung und Ausblick auf 2013


Mit der Mitgliederversammlung am 13. Jänner 2013 startete die Freiwillige Feuerwehr Elsarn am Jauerling ins Feuerwehrjahr 2013. Kommandant OBI Jürgen Schauer konnte neben Bürgermeister Ing. Manfred Hackl und Abschnittsfeuerwehrkommandant-Stellvertreter ABI Harald Gromann insgesamt 31 Feuerwehrmitglieder begrüßen. Das Kommando und die Sachbearbeiter konnten auf ein ereignisreiches Jahr zurückblicken. Kommandant OBI Schauer bezeichnete das abgelaufene Jahr als das Jahr der gelösten, langjährigen diskutierten Probleme und strategischen Weichenstellungen. So wurde durch den Ankauf von Containern Lagerraum geschaffen, das Feuerwehrhaus adaptiert und die Ausstattung erweitert, die Anschaffung eines Mannschaftstransportfahrzeuges eingeleitet und die Ausbildungsprüfung Löscheinsatz als erste Feuerwehr im Abschnitt Spitz in Gold absolviert. Es waren insgesamt 25 Einsätze zu bewältigen.


Andreas Stadler konnte zum Oberfeuerwehrmann, Alexandra Munk im Zuge der Ernennung zum Zugskommandanten zum Brandmeister und Matthias Penner nach 6jähriger vorbildlicher Tätigkeit als Stellvertreter des Leiters des Verwaltungsdienstes zum Oberverwaltungsmeister befördert werden.
Mit Daniel Rausch und Stefan Stadler konnten wieder zwei neue Mitglieder in die Feuerwehr Elsarn aufgenommen und feierlich angelobt werden.
Bürgermeister Ing. Manfred Hackl dankte für die permanente Unterstützung der Feuerwehr Elsarn für die Gemeinde und verkündete die finanzielle Unterstützung beim Ankauf des Mannschaftstransportfahrzeuges.
ABI Harald Gromann stellte der Feuerwehr Elsarn ein sehr gutes Zeugnis aus und bezeichnete sie als vorbildliche Feuerwehr im Abschnitt Spitz. Des Weiteren gratulierte er zur Vorreiterrolle im Bereich der Ausbildung und Ausbildungsprüfungen, welche in den letzten Jahren erarbeitet wurde.


Fotos finden Sie hier im Bilderarchiv


zurück