Gruppenübung Menschenrettung aus Kanalrohr

Am 13. September wurde die erste Gruppenübung im Herbst 2015 abgehalten. Übungsobjekt war das Einlaufbauwerk des Hochwasserschutzkanals Trenninggraben Auf der Zeile. Kinder haben sich beim Spielen im Rohr verletzt und können es nicht mehr eigenständig verlassen. Nach der erfolgreichen Menschenrettung übten die 11 Teilnehmer diverse Abseiltechniken, Rettungsmethoden und Einstiegsmöglichkeiten in das Rohr.
Am 26. September wird dieses Ausbildungsthema mit der zweiten Gruppe abgeschlossen.

zu den Fotos...

zurück