Brandsicherheitswache bei Schaukalkbrennen


Der Kalkbrennofen zwischen Elsarn und Mühldorf wurde nach 60 Jahren im Zuge eines Projekts der Landesausstellung 2017 wieder in Betrieb genommen. Schüler der HTL Ybbs gestalten im Zuge eines Maturaprojekts einen Film über die historische Herstellung von Kalk. Da es hierbei Temperaturen von über 750°C und offenes Feuer gibt wurde seitens der Gemeinde Mühldorf eine Brandsicherheitswache angeordnet. Die Feuerwehr Elsarn als örtlich zuständige Feuerwehr und die Kameraden aus Mühldorf und Trandorf stellten eine 48stündige Brandsicherheitswache im Schichtbetrieb.

  


Herzlichen Dank an die Mitglieder der Gemeindefeuerwehren für die Unterstützung und Mitarbeit.


zurück